True North Scholarship

FOR FEMALE STUDENTS

Das True North Scholarship ist unser DACH-weites Stipendienprogramm für außergewöhnliche Frauen. Das Programm besteht aus zahlreichen Bausteinen, die dich dabei unterstützen, individuelle Stärken zu schärfen, deine Leadership-Skills weiterzuentwickeln und selbstbewusst deine Karriere zu gestalten. Die Gewinnerin des Scholarships erhält ein Stipendium als besondere Förderung. Die Intention hinter der globalen Initiative ist, mehr Frauen zu einem Karriereeinstieg im Consulting zu ermutigen und damit ein Zeichen zu setzen.

Was dich erwartet

Teil des Programms ist der True North Workshop, bei dem du in die Beratungsbranche hineinschnuppern kannst, mehr über Case-Arbeit lernst und Nützliches zu Vorstellungsgesprächen erfährst. Im Anschluss an den Workshop bieten wir einer ausgewählten Gruppe an Top-Kandidatinnen exklusiven Zugang zu unserer Lead to Inspire Masterclass. In der Masterclass erwarten dich monatliche Online-Trainings, persönliches Mentoring und intensives Coaching für Vorstellungsgespräche. Darüber hinaus erhält die Gewinnerin des True North Scholarships ein Stipendium in Höhe von 10.000 Schweizer Franken oder 10.000 Euro (je nach Teilnahmeland) sowie ein Praktikumsangebot in einem unserer DACH-Offices.

Zielgruppe

Wir suchen Studentinnen aller Studiengänge und Fachrichtungen. Du solltest dein erstes Studienjahr an einer Universität in der Schweiz, in Deutschland oder in Österreich (DACH-Region) erfolgreich absolviert haben und dein Studium frühestens im Sommer 2023 abschließen. Außerdem achten wir auf starke akademische Leistungen, gute Kommunikationsfähigkeiten sowie Drive, Energie und Leidenschaft, Probleme anzupacken und wirklich etwas bewegen zu wollen.

Bewerbung

Bist du bereit, den Grundstein für deine Karriere zu legen? Dann bewirb dich inklusive CV und Notenangaben (Uni und Abitur/Matura) bis Mittwoch, den 31. August 2022, über unser Bewerbungsportal und gibt bei Office-Präferenz je nach Studienland 100% München, Wien oder Zürich an. Bitte beantworte außerdem alle Fragen im Online-Tool. Nachdem deine vollständige Bewerbung bei uns eingegangen ist, senden wir dir einen Link zu einem Online-Assessment zu, das du bis zum 4. September 2022 absolvieren kannst.

Du möchtest mehr über das True North Scholarship erfahren, bevor du dich bewirbst? Dann melde dich hier für die virtuelle Q&A Session am 24. August 2022 um 13:00 Uhr an und lerne uns kennen. Während der Session hast du die Möglichkeit, mehr über das Programm und den Bewerbungsprozess zu erfahren und Antworten auf all deine sonstigen Fragen zu erhalten.

AUSWAHLVERFAHREN

Nach Prüfung aller eingegangenen Bewerbungen informieren wir dich Mitte September 2022 über das Ergebnis deiner Bewerbung. War deine Bewerbung erfolgreich, wirst du zum True North Workshop eingeladen.

Außerdem geben wir dir wertvolle Tipps und Tricks für Vorstellungsgespräche mit auf den Weg. Auch hier kannst du das Erlernte direkt in die Tat umsetzen, denn Teil des True North Workshops ist außerdem ein 1:1 Interview. Aber keine Sorge! Wir sorgen dafür, dass du bestens vorbereitet bist!

Zeitplan

  • 24. August – True North Scholarship for Women – Online Q&A (hier anmelden)
  • 31. August – Bewerbungsfrist für das True North Scholarship (hier bewerben)
  • 4. September – Deadline für die Bearbeitung des Online-Assessments
  • 6. und 7. Oktober – True North Workshop & Interviews in Zürich oder München

Bei Fragen wende dich gerne an Kim Ngo.

Associate Recruiting
E-Mail: kim.ngo@bain.com

 

FAQ

Gerne kannst du dich bewerben, wenn sich deine Hauptuniversität, an der du deinen (Doppel-)Abschluss machst, im DACH-Raum befindet. Bewerben können sich auch Studentinnen, die kurz vor dem Abschluss ihres Bachelorstudiums an einer DACH-Universität stehen und ein Masterstudium im Ausland planen.

Ja, Masterstudentinnen des ersten Jahres, die ihr Studium an einer DACH-Universität frühestens im Sommer 2023 abschließen, können sich ebenfalls bewerben.

Das Bain Online-Assessment bewertet numerische, verbale und logische Fähigkeiten und umfasst Fragen zu deinen Verhaltenspräferenzen. Bain arbeitet mit einem Testanbieter namens Sova Assessments zusammen. Das Assessment ist für Bain maßgeschneidert und du erhältst alle Informationen, die du benötigst, um dich mit dem Online-Assessment vertraut zu machen. Außerdem findest du auf dem Candidate Preparation Hub von Sova unter alle Fähigkeitstests hilfreiche Vorbereitungstipps zum Zahlenverständnis, zum sprachlichen und logischen Denken sowie zu einem Persönlichkeitsfragebogen.

Die Test-Ergebnisse sind ein datengestütztes Kriterium, das darüber entscheidet, ob du zum True North Workshop eingeladen wirst. Die Testergebnisse sind jedoch lediglich ein Teil der Bewertung, es zählt der Gesamteindruck.

Für Deutschland und Österreich solltest du fließend Deutsch oder Englisch sprechen. Für die Schweiz solltest du eine der Landessprachen der Schweiz (Deutsch, Französisch, Italienisch oder Rätoromanisch) fließend beherrschen. Im Allgemeinen sind fließende Deutschkenntnisse von Vorteil, aber nicht erforderlich. Der True North Workshop findet auf Englisch statt.

Im Bewerbungsprozess stellen wir dir folgende Fragen:

1. Was bedeutet „True North“ für dich? Erzähle uns eine Erfahrung/Geschichte, die du im Zusammenhang mit „True North“ gemacht hast? (Maximale Wortanzahl: 150)

2. Welches ist dein Lieblingsbeispiel für eine außergewöhnlich tolle Team-Situation (z. B. außerschulische Aktivitäten, Praktikum, Universitätsprojekt), in der du an der Lösung eines Problems gearbeitet hast? (Maximale Wortanzahl: 150)

Der True North Workshop findet vom 6. bis 7. Oktober 2022 in Zürich sowie München statt. Du wirst einem der beiden Standorte zugeteilt, je nachdem, wo du studierst und welche Office-Präferenz du angegeben hast. Wenn du dich bewirbst, wähle bitte 100% München, Wien oder Zürich unter Office-Präferenz auf der Grundlage deines Studienlandes aus und, falls abweichend, nutze das Kommentarfeld, um deine Präferenz für den Workshop anzugeben.

Ja, nach aktuellem Stand findet der Workshop in persona statt. Die Gesundheit und Sicherheit unserer Mitarbeiter:innen und Teilnehmerinnen hat jedoch höchste Priorität für uns. Daher beobachten wir die Situation fortlaufend und geben dir im August ein Update.

Der erste Tag beginnt um 13:30 Uhr. An diesem Tag lernst du eine Vielzahl an Schlüsselqualifikationen kennen, trainierst, wie man komplexe wirtschaftliche Aufgaben löst und was wichtig ist, um wirkungsvoll zu kommunizieren. Beim gemeinsamen Dinner hast du die Möglichkeit, dich mit Bain-Berater:innen in lockerer Atmosphäre auszutauschen. Am zweiten Tag finden die Einzelgespräche statt. Das Programm am zweiten Tag endet spätestens um 17:00 Uhr.

Nein, eine Einladung zum Event signalisiert nicht automatisch, dass du dich dadurch für einen Festeinstieg oder ein Praktikum direkt im Anschluss an das Event qualifizierst. Nur die Gewinnerin des True North Scholarships erhält ein direktes Praktikumsangebot in einem unserer DACH-Büros. Wir sehen bei dir jedoch großes Potenzial für einen Einstieg bei Bain.

Ja, wir freuen uns jederzeit über deine Bewerbung für einen Einstieg bei Bain, unabhängig davon, ob wir dich zum True North Scholarship einladen. Wir erhalten eine große Anzahl an Bewerbungen für unsere Programme und die Auswahlkriterien können leicht variieren.